Ueber uns

Wir leben gern in der Breite und im Lehenmattquartier

Die Quartiere erstrecken sich vom Rheinbord stadteinwärts und entlang der Birs an der Grenze zu Birsfelden bis zum St. Jakobsstadion (siehe Quartierplan)

Sie wohnen oder arbeiten im Breite- oder Lehenmattquartier. Sind sie interessiert:

Die Wohn- und Lebensqualität zu erhalten?
Sich für den Schutz der Grünflächen einzusetzen? z.B. den Familiengärten, dem Rheinbord und den Kinderspielplätzen usw.
Das Zusammenleben in den Quartieren zu erhalten und zu fördern?
An gesellschaftlichen Veranstaltungen in den Quartieren teilzunehmen?
Aktiv die Zukunft von Breite und Lehenmatt mitzugestalten?
In Zusammenarbeit mit dem Verein der Regierung und den Behörden Vorschläge zu unterbreiten?
Das Quartier besser kennen zu lernen?

Der NQV Breite-Lehenmatt bietet Ihnen:

Fachreferate
Gesellige Anlässe
Möglichkeit zielorientierter Mitarbeit
Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung von Bus-, Velo- und Fussgängerverbindungen
Mitsprache in Quartierfragen
Aktives Netzwerk in den Quartieren

Online Formular für die Anmeldung einer Mitgliedschaft

Statuten

Jahresbericht der Präsidentin zum Vereinsjahr 2011

Generalversammlung 2011 und Jahresbericht der Präsidentin zum Vereinsjahr 2010

Generalversammlung 2010 und Jahresbericht der Präsidentin zum Vereinsjahr 2009

Generalversammlung 2009 und Jahresbericht des Präsidenten zum Vereinsjahr 2008

Generalversammlung 2008 und Jahresbericht des Präsidenten zum Vereinsjahr 2007

Generalversammlung 2007 und Jahresbericht des Präsidenten zum Vereinsjahr 2006

Der Neutrale Quartier-Verein Breite-Lehenmatt wurde im Jahr 1885 gegründet. Die Vereinsarbeit wird auf freiwilliger Basis und - abgesehen von externen Kosten - ohne Entgelt geleistet.